Movienizer

Movienizer Build 80 2.1.1

Verwalter für die heimische Filmsammlung

Movienizer verwaltet den persönlichen Filmkatalog sowie Wunschlisten auf dem heimischen Rechner. Die Software sammelt und importiert zu jedem Kinotitel Daten und Bildmaterial von den wichtigsten Filmportalen im Internet. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • bringt Übersichtlichkeit in die eigene Filmsammlung
  • sammelt Film-Informationen im Internet
  • Verleihmanager

Nachteile

  • findet Filminfos zuweilen nur auf Englisch

Gut
7

Movienizer verwaltet den persönlichen Filmkatalog sowie Wunschlisten auf dem heimischen Rechner. Die Software sammelt und importiert zu jedem Kinotitel Daten und Bildmaterial von den wichtigsten Filmportalen im Internet.

Nach dem ersten Start zeigt Movienizer eine Testdatenbank mit Beispielen. Sobald der Anwender mit dem Vorgehen der Software vertraut ist, erstellt er eine eigene Datenbank und ergänzt nach Bedarf die voreingestellten Kriterien um eigene.

Movienizer sortiert nicht nur die eigenen Filmdateien und Wunschlisten, sondern sucht auch in Online-Filmdatenbanken wie IMDB oder DVD Empire nach Zusatzinformationen zu Schauspielern und Regisseuren. Darüber hinaus importiert Movienizer Bewertungen, Rezensionen und Bildmaterial zu den Titeln.

Die gefundenen Informationen ordnet das Programm in ein virtuelles Karteikartensystem. Zusätzlich zur Bibliothek verfügt Movienizer über einen eingebauten Videoplayer zur Ansicht von Videos auf der Festplatte.

Fazit Wer schon Stunden in Online-Datenbanken wie IMDB zugebracht und nach Informationen gesucht hat, der wird von Movienizer sehr angetan sein. Der Verwalter bringt nicht nur Ordnung in die eigene Sammlung, sondern erspart dem Kinofan die mühselige Suche von Informationen auf den verschiedenen Filmportalen.

Movienizer

Download

Movienizer Build 80 2.1.1

— Nutzer-Kommentare — zu Movienizer

  • gerhard buchwald

    von gerhard buchwald

    "Version 4.x aktualisiert mit 5.x .. nichts geht mehr!! "

    Habe das Programm 4.X im Juni 2011 eine Lizens gekauft und komme jezt nach der aktualisierung auf 5.X nicht mehr in mein... Mehr.

    Getestet am 31. Dezember 2011